Marisa Mohr, M.Sc.

- externe Doktorandin -

 

Institut für Informationssysteme
Universität zu Lübeck
Ratzeburger Allee 160 ( Gebäude 64 - 2.OG )
D-23562 Lübeck

Telefon: +49 451 3101 5705
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mail E-Mail an Marisa Mohr

 

Seit dem 01. März 2018 fertige ich unter der Betreuung von Herrn Prof. Ralf Möller meine Dissertation zum Thema "Time-Series Representation Learning" an.

Curriculum Vitae

Akademisch:

  • März 2018 - jetzt: externe Doktorandin an der Universität zu Lübeck
  • Oktober 2015 - September 2017: M.Sc. Mathematik an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Oktober 2012 - September 2015: B.Sc. Wirtschaftsmathematik an der Technischen Universität Dortmund

Beruflich:

  • Januar 2019 - jetzt: Machine Learning Engineer bei inovex (Teilzeit)
  • März 2015 - Dezember 2018: Senior Consultant bei PwC (Teilzeit)

Forschungsinteressen

Ich beschäftige mich mit der mathematischen Modellierung und Implementierung von Vorhersagemodellen im Bereich des maschinellen Lernens.

  • Machine Learning und Predictive Analytics
  • Representation Learning/ Feature Learning
  • Time Series Analysis
  • Dynamical Symbolizations
  • Ordinal Pattern Analysis
  • Permutation Entropy 

Publikationen

2020

  • Marisa Mohr, Florian Wilhelm, Mattis Hartwig, Ralf Möller, Karsten Keller: New Approaches in Ordinal Pattern Representations for Multivariate Time Series
    wird veröffentlicht in: Proceedings of the 33rd International Florida Artificial Intelligence Research Society Conference (FLAIRS-20), 2020
    BibTeX
  • Mattis Hartwig, Marisa Mohr, Ralf Möller: Constructing Gaussian Processes for Probabilistic Graphical Models
    wird veröffentlicht in: Proceedings of the 33rd International Florida Artificial Intelligence Research Society Conference (FLAIRS-20), 2020
    BibTeX
  • Lucas Baier, Marcel Hofmann, Niklas Kühl, Marisa Mohr, Gerhard Satzger: Handling Concept Drifts in Regression Problems – the Error Intersection Approach
    in: Proceedings of 15th International Conference on Wirtschaftsinformatik, 2020, Potsdam, Germany, 2020
    DOI BibTeX
nach oben