Optimierung der Transaktionssynchronisation durch Quantencomputer

- Bachelorarbeit -


Beschreibung:

In dieser Bachelor-/Masterarbeit sollen Algorithmen für das Lösen von Datenbankproblemen auf Quantencomputern untersucht, entwickelt und evaluiert werden. Beispiele von typischen Datenbankproblemen, die durch Quantencomputern beschleunigt werden können, sind die Multianfrageoptimierung oder evtl. auch fortgeschrittenene Transaktionsmodelle. Diese studentische Arbeit fokussiert sich dabei auf die Optimierung der Transaktionssynchronisation.

Die entwickelten Datenbankalgorithmen sollen mit Hilfe von Quantencomputersimulationen evaluiert werden. Geeignete Simulationsframeworks scheinen dabei das Quantum Development Kit mit seiner Programmiersprache Q# und QISKit zu sein.

Anforderungen/Kenntnisse:
Datenbanken

Bearbeitung:

Tim Bittner

Betreuung:

Privatdozent Dr. rer.nat. habil. Sven Groppe
Institut für Informationssysteme
Ratzeburger Allee 160 ( Gebäude 64 - 2. OG)
23562 Lübeck
Telefon: 0451 / 3101 5706