Toolunterstützung für systematische Reviews

- Bachelor-/Masterarbeit -


Beschreibung:

In Rahmen von Bachelor-/Masterarbeiten und Forschungsaufgaben ist die Einarbeitung in ein wissenschaftliches Teilgebiet unerlässlich. Das Einarbeiten ist mit einem immensen Zeitaufwand verbunden, insbesondere da man viele wissenschaftliche Beiträge lesen, klassifizieren und zueinander in Beziehung setzen muss.

Das Ergebnis der Recherche wird zumeist in extra ausgewiesenen Kapiteln von studentischen Arbeiten oder wissenschaftlichen Publikationen erörtert. Eine bestimmte Art von wissenschaftlichen Publikationen (die Survey oder auch Reviews genannt werden) behandeln Analysen der Recherche ausführlicher. Für Survey-Paper wurden bereits einzelne Methoden entwickelt und vorgeschlagen, die die Vorgehensweise systematisieren (z.B. [1, 2]). Diese Methoden werden meist in zum Teil abgewandelter Form in Survey-Papern eingesetzt (z.B. [3]).

Ein Ziel dieser Bachelor-/Masterarbeit ist die Erstellung eines Tools, mit dem der Wissenschaftler beim Suchen, Klassifizieren und Verwalten von Literatur (angelehnt an die vorgestellten Methoden für systematische Reviews) unterstützt wird.

Dabei sollen auch weitergehende Analysen wie die Zitierabhängigkeiten (automatisiert ermittelbar z.B. mit Grobid) zwischen den betrachteten wissenschaftlichen Beiträgen mit betrachtet werden, welche bei der Klassifikation der Ansätze helfen können und wodurch auch weitere relevante Literatur detektiert werden kann.

[1] Barbara Kitchenham. Procedures for performing systematic reviews. Joint Technical Report Keele University Technical Report TR/SE-0401 and NICTA Technical Report.

[2] David Moher, Alessandro Liberati, Jennifer Tetzlaff, Douglas G Altman, and PRISMA Group. Preferred reporting items for systematic reviews and meta-analyses: the PRISMA statement.

[3] Fajar J. Ekaputra, Marta Sabou, Estefanía Serral, Elmar Kiesling, Stefan Biffl. Ontology-Based Data Integration in Multi-Disciplinary Engineering Environments: A Review. Open Journal of Information Systems (OJIS), 4(1), Pages 1-26, 2017.

Anforderungen/Kenntnisse:
Wissenschaftliche Literaturrecherchen

Betreuung:

Privatdozent Dr. rer.nat. habil. Sven Groppe
Institut für Informationssysteme
Ratzeburger Allee 160 ( Gebäude 64 - 2. OG)
23562 Lübeck
Telefon: 0451 / 500 5706