Neuigkeiten:

29.11.2018: 

Herr Özgür L. Özcep: Antrittsvorlesung "Tausendundeins Knochen an der Hand!? Über Repräsentation und Relevanz in der Informatik" im Rahmen seines Habilitationsverfahrens im Fach Informatik, 17 c.t. im AM 4, Audimaxgebäude.

Wir gratulieren Herrn Özcep zur erfolgreichen Habilitation.

 

24.09.2018:

27.08.2018:

10.06.2018:

Willkommen

Das Institut für Informationssysteme (IFIS) ist eines der Institute für Informatik an der Sektion für Informatik/Technik der Universität zu Lübeck. Es wurde 1993 als erstes Kerninformatik-Institut an der Universität zu Lübeck unter der Leitung von Prof. Dr. Volker Linnemann etabliert. Seit Oktober 2014 wird das Institut von Prof. Dr. Ralf Möller geleitet. 

Das Institut arbeitet u.a. an folgenden Themen: 

  • Probabilistisch-relationale Grundlagen der Modellierung von Realweltsystemen,
  • Daten- und Modellmanagement, Datenaustausch und Datenintegration,
  • Effiziente Anfragebeantwortungs- und Schlussfolgerungsverfahren
    bezogen auf komplexe Modelle und große Datenmengen, Statistical Relational AI
  • Automatische Gewinnung von Modellen aus Daten 
    (Data- und Text-Mining, Maschinelles Lernen, Deep Learning, Web und Data Science, Empfehlungsgenerierung).

Wir haben Interesse an Anwendungen in Medizin, Geistes- und Naturwissenschaften sowie Technik.

IFIS ist Mitglied des Zentrums für Open Innovation und Connected Health (COPICOH).

IFIS unterstützt die Digitalisierung in Schleswig-Holstein und wird gefördert über das Projekt Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kiel.

Aktivitäten

2018

2017 und früher